10. März 2017

Die Woche in Streifen 2017_07/08/09

Auf vielfachen Wunsch (genau genommen nur auf einfachen) gibt es endlich wieder Streifen. Dieses Mal gleich drei auf einmal. Es fehlte mal wieder die Zeit (viel Arbeit, Krankheit, Erzieherstreik, ...), aber rückblickend gab es doch etwas zu sehen:

1. Viel Zeit im Wohnbüro verbracht
2. aber Mittagspause muss sein, das schaffe ich viel zu selten (gerne bei "Lebensmittel in Mitte")
3. wehret den Anfängen ..
4. beruflich unterwegs auf der Berliner Fahrradschau
5. und danach mal wieder zu RosaCaleta (Kreuzberg)
6. bis es zum Feierabend noch hell ist, dauert es wohl noch ein bischen (ich sollte einfach früher aufhören ...)


1. Nach dem Regen ist vor dem Regen ...
2. Sonntagsflohmarkt
3. Spiegelblick
4. Waffeln fürs Gemüt
5. Schreibtisch im Kinderzimmer
6. gesammelte Werke 

1. Besuch zum Testessen im BRLO BRWHOUSE 
2. und Spaziergang im Gleisdreieckpark
3. Kunstwerke mal wieder! 
4. und Kaffee im schönen Café Bravo
5. Vergängliches im Sonnenlicht
6. und noch mehr Kunst bei Sam Grigorian

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende 

Kommentare:

  1. Ich mag die Streifen immer sehr! Finde ich doch manchmal auch Ausschnitte, die mir bekannt vorkommen. Die Berliner Fahrradschau hab ich leider nicht geschafft.
    Hab ein gutes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, es freut mich, dass hier noch jemand "mitliest" in meinem Streifentagebuch. Dir auch ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Café Bravo! Ach, da kommt bei mir Instant-Sehnsucht auf. Lange her.

    Ich mag Deine Streifen sehr und freue mich jedesmal, sie zu sehen. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. ich hab sie vermisst, liebe wiebke!! und jetzt gleich dreimal mit so vielen cafétipps. wann soll ich das bloß alles ausprobieren ;-)!! die gesammelten werke sind spannend. was ist das bloß in der mitte der dreier-kugeln??
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen